verbraucher
  UNGEWÖHNLICHE AUSSTELLUNG

  ZUSATZSTOFFMUSEUM UND SCHÜLERLABOR – Veranstaltungen in 2014
 

Veranstaltungen in 2014

Wein & scharfes Essen
Mittwoch, 26.11.2014, 18.00 bis 20.00 Uhr
Referenten: Bernd Pinkenburg, Dr. Kerstin Filipzik
Thema: Ein scharfer Wein-Workshop mit dem Experten Bernd Pinkenburg
Weitere Informationen und Anmeldung:

Workshop Lebensmitteldetektive III
Mittwoch, 01.10.2014, 18.00 bis 20.00 Uhr
Referentin: Dr. Kerstin Filipzik
Thema: „Leicht – luftig – flüchtig”: Olfaktorik und Aromastoffe
Experimental-Workshop zur Lehrerfortbildung und für Interessierte
Weitere Informationen und Anmeldung:

Hamburger Familientag
30.08.2014 von 11.00 bis 18.00 Uhr im Innenhof des Hamburger Großmarktes
Auf dem Hamburger Familientag stellt das SCOLAB sein Kursangebot für Schulen und Kindergärten, für Kindergeburtstage, für Jugendliche und Erwachsene und das Fortbildungsangebot für ErzieherInnen und LehrerInnen vor und lädt zum Experimentieren vor Ort ein.
Weitere Informationen:

Angebot für den Hamburger Ferienpass 2014

15.07.2014, 16.07.2014 und 17.07.2014 jeweils 14.00-16.00 Uhr
Referentin: Dr. Kerstin Filipzik
Thema: Chemie mit Pep – spannende Alltagsexperimente und witzige Zaubereien
Weitere Informationen und Anmeldung:

Workshop Lebensmitteldetektive II

Mittwoch, 11.06.2014, 8.00 bis 20.00 Uhr
Referentin: Dr. Kerstin Filipzik
Thema: „Klein aber oho” – Enzyme & Lebensmittel
Weitere Informationen und Anmeldung:

Workshop Lebensmitteldetektive I

Mittwoch, 26.02.2014, 8.00 bis 20.00 Uhr
Referentin: Dr. Kerstin Filipzik
Thema: "Das Auge isst mit" – Farbstoffe in Lebensmitteln

Unser ständiges Kursangebot

Wissen erleben: Lebensmittelzusatzstoffe – ein Kursangebot für Schulen
Lebensmittelzusatzstoffe – das ist für die meisten ein „Buch mit sieben Siegeln“. Aber wen wundert das bei den vielen Gesetzen, Bestimmungen, Regelungen und Ausnahmen.

Es gibt tausende von Zusatzstoffen wie z.B. Farb- und Konservierungsstoffe, Säuerungsmittel, Geschmacksverstärker, Verdickungsmittel, Enzyme und Aromen. Sie machen unsere Lebensmittel schöner, haltbarer, aromatischer und ohne diese Zusätze gäbe es viele Lebensmittel gar nicht bzw. wären viele deutlich teurer.

Wir – das Deutsche Zusatzstoffmuseum, das SCOLAB Schülerlabor und der Großmarkt Hamburg – bieten hier einen Einstieg in die Thematik allgemein oder unterrichtsbegleitend zu Themen wie „Gesunde Ernährung“, „Nahrungsmittel und Nahrungsbestandteile“ und “Lebensmittelchemie“.

Inhalte:
1) Eine einstündige Führung im Deutschen Zusatzstoffmuseum mit Informationen zum gesamten Spektrum der Lebensmittelzusatzstoffe, der Deklarationspflicht, dem geschichtlichen Hintergrund und aktuellen Entwicklungen.

2) Eine zweistündige Experimentaleinheit im SCOLAB Schülerlabor, mögliche Themen:
a) „Suppenchemie” mit Experimenten zu verschiedenen Inhalts- und Zusatzstoffen in Fertigsuppen und Erläuterung der Funktionen
b) „E-Nummern & Co.” mit Experimenten, Koch- und Mixversuchen zu verschiedenen Lebensmittelzusatzstoffen und ihren Funktionen.

» Flyer mit allen Informationen (PDF-Download)


  partner und sponsoren
  Wissenswert
zur Fruit Logistica-Website
  Museum
zur Fruit Logistica-Website